Grand Central

Das Grand Central ist ein ehemaliger Bahnhof in Bremen-Oberneuland, der Anfang 2015 als Eventlocation wiedereröffnet wurde. Dort könnt ihr nicht nur eure Hochzeit feiern, auch für Geburtstage, Jubiläen und Firmenveranstaltungen können die Räume genutzt werden. Nach einer aufwändigen und liebevollen Restaurierung hat das Grand Central jetzt in ein besonderes Flair, das sich aus modernen Elementen, wie den Graffitti an den Schiebetüren und den historischen Klinkerwänden zusammenfügt. Der Industriecharme, den ihr in Bremen sonst hauptsächlich noch in der Überseestadt findet, wurde gut erhalten.

Hochzeit im Grand Central

Das Ambiente des Grand Central

Das Gebäude liegt – logisch, ist ja ein alter Bahnhof – an der viel befahrenen Bahnstrecke zwischen Hamburg und Bremen. Das ist aber nicht weiter schlimm, da die Züge hier mit hoher Geschwindigkeit unterwegs sind und dementsprechend schnell vorbeifahren. Im Gebäude hört man davon fast nichts. Bei gutem Wetter kann man an der Vorderseite wunderbar eine kurze Pause vom Tanzen an der frischen Luft machen. Da die nächsten Häuser ein wenig entfernt sind, seid ihr hier auch ziemlich ungestört.

Das professionelle Team des Grand Central berät Euch gerne zu allen Fragen vom Catering über Licht und Sound bis zur passenden Dekoration. Wenn Ihr es wünscht, stellen sie auch Kontakte zu vielen guten Dienstleistern her.

Hochzeitsfotos im Grand Central

Hochzeitsfotos

In naher Umgebung finden sich immer viele kleine Ecken, die sich wunderbar zum Fotografieren eignen. Auch der Lür-Kropp-Hof ist nur einen Katzensprung entfernt. Dort könnt Ihr Euch zuerst standesamtlich trauen lassen und dann die Hochzeit im Grand Central feiern ohne erst eine weite Strecke zwischen beiden Locations fahren zu müssen.

Wenn Ihr möchtet, dass wir eure Hochzeit im Grand Central fotografieren, schreibt uns einfach:

*Pflichtfeld